K&K Vibrationsantriebe werden in vielen Bereichen industriell eingesetzt. Als Förderelement zum Fördern, Vereinzeln, Puffern, Separieren oder Verteilen haben unsere Vibrationsantriebe eine Vielzahl von Einsatzgebieten, z.B. bei Lebensmitteln, pharmazeutischen oder technischen Produkten.

Selbstverständlich können unsere Antriebe einzeln oder auch mit Förderrinne geliefert werden. K&K Vibrationsantriebe werden in zwei unterschiedlichen Größen gefertigt: V 80 und V 150.

hohe Förderleistung
Schwingamplituden bis 4 mm
einfaches Justieren der Eigenresonanz durch einzelne Federpunkte
kompakte Bauform
Hervorragende Regelcharakteristik durch Phasenanschnitt-Steuerung

 




Geschlossener Fördertrog für staubende Produkte.


Offene Übergaberinne zum Beschicken einer Teilmengenwaage.



Zuteilrinne mit Sonderbeschichtung für Leuchtmittel.


Beschickung- und Vereinzelungs-Förderrinne für die Metallindustrie. abriebfeste HD90-Beschichtung der produktberührenden Seite, Lärmschutzbeschichtung auf der Außenseite.


|